section_top_fullscreen

Praxis & Privatklinik nach §30 GewO im Königsgarten
Dr. med. Dr. med. dent. Gábor Császár

Dr. med. Dr. med. dent. Gábor Császár - Klinik
section_component

Unterspritzung / Faltenglättung

Hyaluronsäure

Genauso wie die Behandlung mit Botox ist die Faltenglättung durch Unterspritzung eine weniger invasive Möglichkeit der Faltenreduktion. Bei Verwendung von Kollagen ist 4 Wochen vor der Behandlung eine Allergie-Hauttestung notwendig, da durch Kollagen häufig Allergien hervorgerufen werden. Entschließen sie sich für die Behandlung mit Hyaluronsäure entfällt eine solche Testung und die Behandlung kann direkt durchgeführt werden.
Durch Injektion des Füllstoffes unter die Falte wird durch Volumenzunahme die Falte angehoben und somit geglättet. Die Behandlung ist schnell und unkompliziert und dauert in der Regel 30 Minuten. Je nach Ausprägung der Falten ist auch eine unterschiedliche Menge an Füllstoff notwendig. Bei starken Falten kann der gewünschte Effekt auch erst nach mehrmaliger Anwendung auftreten. Bei Verwendung von Hyaluronsäure ist eine Auffrischbehandlung nach etwa 6-12 Monaten notwendig, da diese Substanz vollständig vom Körper resorbiert wird. Permanente Füllstoff werden in der Regel nicht verwendet, da es hierbei häufig auch nach langer Zeit noch zu Abwehrreaktionen des Körpers kommen kann.
zum Seitenanfang